WIENER GITARRENTRIO
 
 
Karin Schrefl - Albert Aigner - Heinz Wallisch

Anliegen des 1995 gegründeten Trios ist die Interpretation der für diese Besetzung bestehenden Originalliteratur.

Das Repertoire wurde durch klanglich abwechslungsreiche Bearbeitungen von Mozart, Tschaikowsky, Vivaldi, Rossini u.a. unter Verwendung der unterschiedlichsten Gitarren (Oktav-, Terz- und Baßgitarre) erweitert.

 

Aktuelles Programm kann angefordert werden !!!

 

  Zurück

  Startseite