ART  OF  EXPERIENCE

 

 

  Karl Schweiger

Keyboard, Percussion, Gesang, Didgeredoo

Johann Falter

C- und Altflöte, Native Flute, Saxophon

 

Auf Wunsch wird die Gruppe durch
Robert Brunbauer erweitert, der die
Auswahl und den Vortrag von
literarischen Texten, auch in Liedform,
je nach Art der Veranstaltung übernimmt. 

 

In den letzten Jahren konzentriert sich die Gruppe "Art of Experience" immer mehr auf die musikalische
Umrahmung von Vernissagen, Ausstellungseröffnungen, Kulturtagen, Buchpräsentationen und Literaturabenden.

Bei jeder Veranstaltung versuchen die Künstler immer das jeweilige Thema mit den verschiedenen Instrumenten
musikalisch umzusetzen. Nach einem Eröffnungsstück werden je nach Wunsch zwischen den einzelnen 
Ansprachen und zum Ausklang des offiziellen Teiles Musikstücke gespielt, welche ca. 3 - 4 Minuten
dauern und zur Vertiefung in das Thema dienen sollen. Danach wird dezente Swingmusik geboten.

Dieses Konzept der Integration von Musik und Text in die Veranstaltung hat sich bestens bewährt.
Die Veranstaltung wird von den Besuchern als "Ganzes" empfunden.

Nach erfolgreichen Aufführungen und Eröffnungen im Stift Seitenstetten und Stift Melk, sowie in
Waidhofen/Ybbs, Scheibbs, Wieselburg, Pöchlarn, Neumarkt/Ybbs, Gossam, Ybbs, Loosdorf, .....
wurde und wird die Gruppe immer wieder für die Mitwirkung bei neuen Projekten engagiert.

 

  Zurück

  Startseite